BERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER zum SONDERPREIS


Ihre Vorteile von Mein-Kasack.de

Versandkostenfrei ab 50 Euro | Musterkauf mit kostenlosem Rückversand | Mengenrabatt schon ab 2 Artikel | Keine Größenzuschläge für Übergrößen | Kasacks bis 5XL und Größe 66 | Großhandel

Ihre Bezahlmöglichkeiten:
✓ AUF RECHNUNG ✓ PAYPAL  ✓ KREDITKARTE ✓ LASTSCHRIFT ✓ ÜBERWEISUNG

Unsere Hersteller:
✪ LEIBER  ✪ EXNER  ✪ BEB  ✪ TEAMDRESS ✪ IDENTITY ✪ ABEBA

Auf dieser Seite finden Sie unsere Auswahl an BERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER für die Altenpflege, Krankenhaus und Sozialstation.


PFEIL 2 - nach links.png Schnelleren Überblick? Jetzt Filter nutzen.

802 Artikel gefunden

1 - 69 von 802 Artikel(n)

Aktive Filter

PFEIL 2 - MEIN-KASACK.de
 WEITER GEHTS AUF DER NÄCHSTEN SEITE  

















BERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER - KATEGORIE BESCHREIBUNG


BERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER in verschiedenen Farben zum SONDERPREIS

BERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER für Medizin und Pflege muss nicht immer langweilig und einfarbig sein. Viele Berufe wie Krankenschwestern, medizinische Fachangestellte oder Arzthelferinnen bevorzugen die weiße Berufsbekleidung als Damenkasack oder Schlupfkasack seit vielen Jahren. Einfach aus der Gewohnheit und Tradition heraus. Aber in der heutigen Zeit werden die Trends neu gesetzt. Farbige BERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER und Schlupfkasacks sind „in“.Tolle neue Farben erobern den Markt und bestimmen zunehmend den Look in Krankenhäusern und Arztpraxen. Schauen Sie sich doch gleich einmal unsere Farbeauswahl an BERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER an…

Pflege durch Pflegekräfte erfordert in diesem Punkt besonderen Augenmerk. Allerdings wird die Dienstbekleidung – Pflege im Gegensatz zu den Händen oft auf „die leichte Schulter“ genommen. Hinzu kommt: Es gibt nicht viele Richtlinien und Empfehlungen zum Thema „Arbeitskleidung – Pflege, sowie Arbeitskleidung - Altenpflege“. Hier finden Sie daher eine Checkliste mit Mindestanforderungen, die die (private) Berufsbekleidung – Pflege Ihrer Mitarbeiter erfüllen sollte.

Arbeitskleidung sind nicht nur Kittel oder Kasack und Hose (= Dienstkleidung). Arbeitskleidung ist jede Kleidung, die bei der Arbeit getragen wird. Berufskleidung - Pflege kann im Pflegeheim auch Privatkleidung, z. B. Jeans, Pullover und T-Shirt, sein. Ob nun Dienst- oder Privatkleidung getragen wird, ist in Pflegeeinrichtungen sehr unterschiedlich geregelt.

Hinweis: Bitte verwechseln Sie Arbeitskleidung nicht mit Schutzkleidung. Schutzkleidung wird ergänzend zur Dienstbekleidung – Pflege getragen, wenn eine potenzielle Infektionsgefahr, z. B. MRSA, Norovirus, besteht. Sie wird für eine bestimmte Pflegehandlung angelegt und danach entsorgt. Typische Schutzkleidung sind Gummihandschuhe, Schürze, Kopfhaube, Brillen und Mundschutz.



Hygiene in der Pflege: Diese Richtlinien gibt es

Es gibt nicht viele Richtlinien und Empfehlungen zum Thema „Arbeitskleidung – Pflege bzw. Arbeitskleidung – Altenpflege“. Im Grunde gibt es 4 Sichtweisen, die teilweise auch die BERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER betreffen:

  1. des Arbeitsschutzes bei den Berufsgenossenschaften,
  2. des Unfallschutzes bei den Unfallversicherungsträgern,
  3. des Gesetzgebers in indirekten Regelungen innerhalb des Arbeitsschutzgesetzes, der Biostoff- und der Gefahrstoffverordnung,
  4. des Infektionsschutzes als konkrete Empfehlungen des Robert Koch-Instituts auf www.rki.de

Darüber hinaus haben Experten der Sektion „Hygiene in der ambulanten und stationären Kranken- und Altenpflege / Rehabilitation“ der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene e. V. (DGKH) ein sogenanntes „Kleiderpapier“ veröffentlicht, das Praktikern aus Krankenhaus- und Pflegeeinrichtungen als Arbeits- und Umsetzungshilfedienen soll.

Dieses Arbeitspapier bündelt übersichtlich alle Empfehlungen und Vorgaben des Bereichs „Arbeitskleidung“. Es besteht aus 3 übersichtlichen Tabellen:

  1. Welche Mindestanforderungen an Dienstkleidung gestellt werden.
  2. Warum und welche Dienst- bzw. Arbeitskleidung in unterschiedlichen Arbeitsbereichen erforderlich ist.
  3. Wann und wo Schutzkleidung zur Anwendung kommen muss.

Durch die übersichtliche Darstellung können Sie Ihren Mitarbeitern sehr gut und effektiv vermitteln, warum es wichtig ist, in unterschiedlichen Situationen auch unterschiedliche hygienische Vorkehrungen zu treffen.

Hinweis: Sie können auf der Internetseite der DGKH (www.dgkh.de) unter dem Punkt „Empfehlungen“ die Übersicht „Kleidung und Schutzausrüstung für Pflegeberufe aus hygienischer Sicht“ kostenlos herunterladen. Diese Empfehlungen enthalten auch Hinweise für Pflegeeinrichtungen.

Oft fehlt die notwendige Einsicht

Pflegekräfte in Pflegeheimen argumentieren oft damit, dass die Einrichtung Wohnung und nicht Krankenhaus ist, weshalb die Infektionsprävention oft als übertrieben angesehen wird. Es lässt sich aber nicht von der Hand weisen, dass Pflegekräfte mit zum Teil hochinfektiösen Stoffen in Kontakt kommen. Die Händedesinfektion allein reicht dann nicht aus. Arbeitskleidung kann genauso Keime an sich tragen wie die Kleidung oder Bettwäsche des infizierten Bewohners. Ihre Mitarbeiter sollten deshalb zumindest die in der Checkliste aufgeführten Mindestanforderungen zur (privaten) Arbeitskleidung erfüllen.

Beruf: Krankenschwester

Die Berufsbekleidung "Krankenschwester" besteht in der Regel aus rutschfesten Schuhen und hygienischer Kleidung. Aber auch praktisches Zubehör ist unentbehrlicher Bestandteil einer Ausstattung von Berufsbekleidung. Krankenschwester-Kasacks, Shirts, Hosen und geeignete Schuhe bieten Schutz vor Bakterien und sorgen für Ihren professionellen Auftritt. Abhängig vom Arbeitsumfeld sind andere Farbnuancen, Länge und Schnitte empfehlenswert.

Kasacks und Shirts

Kasacks und andere passende Oberteile sind in bei der Berufsbekleidung "Arzthelferin" oder "Krankenschwester" unverzichtbar. Je nach Temperatur an Ihrer Arbeitsstätte und Vorliebe eignen sich Shirts mit langen oder kurzen Ärmeln oder eine Dreiviertel-Arm-Variante. Das gilt auch für Kasacks, die entweder mit Reißverschluss oder Knopfleiste versehen sind; außerdem sind Schlupfkasacks erhältlich. Sie haben praktische Taschen, in denen sich Blöcke, Stifte oder Instrumente unterbringen lassen. In einer legeren Arbeitsumgebung können Sie auch auf figurbetonte Shirts oder Oberteile mit modischen Details zurückgreifen.

Pflegeleichte Hosen

Arzthelferin-Kleidung lässt sich gut reinigen, hat praktische Taschen und bietet genügend Bewegungsspielraum. Je nach Arbeitsplatz sind andere Schnittvarianten verbreitet, doch passend zur jeweiligen Figur können die Pflegerinnen Hosen mit verschiedenen Bundhöhen wählen. Arbeiten Sie in warmen Umgebungen wie etwa in Bädern, tragen Sie einfach 3/4- oder 7/8-Hosen.

Wärmende Westen

In kühlen Räumen trägt medizinisches Personal beispielsweise Westen, die häufig mit Extras wie einem Futter, praktischen Zweiwegereißverschlüssen oder einer abnehmbaren Kapuze ausgestattet sind. Eine Alternative bieten Cardigans oder auch Fleece- und Sweatjacken. Für einen formelleren Auftritt wählen Sie einen Blazer.

Rutschfeste Schuhe

In medizinischen Berufen stehen und gehen Sie häufig und benötigen hierfür die passende Berufsbekleidung. Krankenschwester-Schuhe sind in zahlreichen Varianten erhältlich - so gibt es Clogs, Pantoletten, Slipper und Schnürschuhe. Die Schuhe sind aus Leder oder aus hitze- und wasserbeständigen synthetischen Materialien gefertigt, die sich für alle Arbeitsumgebungen eignen. Atmungsaktive und antibakterielle Materialien und Fußbetten gewährleisten hohen Tragekomfort.




UNSERE KATEGORIEN in der PFLEGEBEKLEIDUNG











Ihre Vorteile von Mein-Kasack.de | Ihrem Kasack-Onlineshop für die Altenpflege und Medizin


1.AB 50 EURO WARENWERT IST DER VERSAND KOSTENLOS

Sparen Sie sich die Versandkosten. Schon ab einem Warenwert von mehr als 50 Euro ist dieser kostenlos. Somit lohnt sich die Bestellung gleich mehrerer Kasacks oder Schlupfjacken. Sie profitieren vom Mengenrabatt und sparen sich die Versandkosten.


2.MUSTERKAUF MIT KOSTENLOSEM RÜCKVERSAND

Sie können auf Mein-Kasack.de alle Artikel vorab als Muster bestellen. Sie erhalten somit die Möglichkeit die Produkte selber oder durch Ihre Mitarbeiter zu testen und sich einmal genauer anzusehen. Somit können Sie Ihre Mitarbeitereinkleidung ohne Stress und ohne große Investition vornehmen.

    Wie funktioniert eine Musterbestellung?
  • 1. Musterartikel wie Kasacks, Schlupfjacken oder Hosen auf Mein-Kasack.de auswählen
  • 2. Musterartikel in der Größe und Farbe auswählen
  • 3. Musterartikel in den Warenkorb legen
  • 4. Zur Kasse gehen
  • 5. Im Nachrichtenfeld an uns einfach "Musterbestellung" eintragen
  • 6. Musterartikel wie gewünscht bezahlen (Paypal, Kreditkarte, Amazon Pay oder Überweisung)
  • 7. Musterartikel wird an Sie zeitnahe versandt
  • 8. Sie können nun die Musterartikel von Ihren Mitarbeitern anprobieren lassen

Sollte Ihnen der Musterartikel gefallen, können Sie den Artikel in der gewünschten Anzahl und Farbe bei uns im Online-Shop in der benötigten Anzahl und Größe bestellen.
Sollte Ihnen der Artikel nicht gefallen, dann geben Sie uns einfach Bescheid und Sie erhalten einen kostenlosen Retourschein zugesandt und können das Muster kostenfrei an uns zurücksenden und andere Kasacks, Schlupfjacken oder Hosen bestellen. Selbstverständlich erhalten Sie die Kosten für die Musterbestellung von uns erstattet.


3.MENGENRABATT SCHON AB 2 ARTIKEL

Auf den überwiegenden Teil unsere Artikel im Shop, erhalten Sie schon ab 2 Artikel einen Mengenrabatt (zum Beispiel Kasacks, Schlupfjacken oder Hosen). Somit können Sie schon ab kleinen Bestellungen oder Nachbestellungen von einem fairen Rabattsystem profitieren. Somit lohnen sich auch kleine Bestellungen, falls Sie einmal einen neuen Mitarbeiter einstellen oder aber nur ein paar neue Kasacks oder Hosen benötigen. Sie müssen also nicht unnötig viele Artikel kaufen, um von Mengenrabatten zu profitieren und die Kasacks oder Hosen dann in Ihrem Lager stapeln.

4.KEINE GRÖßENZUSCHLÄGE FÜR ÜBERGRÖßEN

Sollten Sie einmal große Größen oder Übergrößen benötigen, müssen Sie in unserem Onlineshop nicht mehr bezahlen. All unsere Artikel enthalten keinen Größenzuschläge, wie sonst üblich in der Berufsbekleidung. Wir stehen für einfache und transparente Preise. Somit wird die Kalkulation für Ihre Mitarbeitereinkleidung vereinfacht und spart Ihnen wertvolles Budget und Geld für andere Ausgaben.

5.KASACKS BIS 5XL UND GRÖßE 66

Sie erhalten viele unserer Kasacks, Schlupfjacken, Hosen in den Größen von XS (32) bis zu 5XL (66) und mehr. T-Shirts, Poloshirts und Jacken sogar bis 6XL (68). Somit können Sie jeden Ihrer Mitarbeiter mit der gleichen einheitlichen Kleidung einkleiden und Ihre Außenwirkung vereinheitlichen. Und das ganze ohne mehr Geld für Übergrößen auszugeben.

6. SCHNELLE LIEFERUNG FÜR DIE NEUEN MITARBEITER

Sie haben neue Mitarbeiter eingestellt und benötigen schnellstmöglich Ihre gewohnten Kasacks, Schlupfjacken oder Hosen ohne viel Umstände? Dann nutzen Sie unser Kundenkonto bei uns. Sie brauchen sich nur mit Ihrer E-mail Adresse und Passwort in unserem Login Bereich (ober rechts auf der Startseite unter "Anmeldung") einzuloggen und schon haben Sie all Ihre bisherigen Bestellungen und Daten auf einen Blick. Legen Sie dann Ihre gewohnten Artikel in der gewünschten Stückzahl wieder in den Warenkorb, bezahlen mit Ihrem gewünschten Bezahlsystem und schon ist Ihre Bestellung fertig und wird an Sie versandt.

7. KEIN MINDESBESTELLWERT

Auf MEIN-KASACK.de können Sie auch Einzelne Kasacks, Schlupfjacken, Hosen und vieles mehr einzeln bestellen. Wir haben keinen Mindesbestellwert oder Mindesumsatz den Sie erreichen müssen. Somit können Sie auch ganz schnell einen Artikel nachordern den Sie dringend benötigen und müssen nicht erst warten bis Sie 3 oder 4 Artikel zusammen bestellen können.

8. VERKAUF AN PRIVAT UND GEWERBLICHE PERSONEN

Auf MEIN-KASACK.de können private Pflegefachkräfte oder gewerbliche Unternehmen bestellen. Somit können Sie bei uns bestellen ohne einen Unternehmen zu haben, falls Ihnen Ihr Arbeitgeber keine BerufsbeBERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER stellt. Wir benötigen von Unternehmen auch keinen Nachweis des Gewerbes. Sie können also ohne irgendwelche Hürden Ihre Berufsbekleidung für Medizin und Pflege bei uns bestellen.

9. BESTICKUNG NACH KUNDENWUNSCH MÖGLICH

Auf MEIN-KASACK.de können Sie Ihre erworbenen Artikel selbstverständlich auch mit Ihrem LOGO, NAMEN oder einem SCHRIFTZUG Ihrer Wahl besticken lassen. Teilen Sie uns einfach nach der Bestellung Ihre Wunsch im Nachrichtenfeld mit oder rufen Sie einfach unseren Kundenservice unter der Nummer: 03371-59 31 150 (Mo - Fr: 9.00 - 17.00 Uhr) an. Wir helfen Ihnen gerne weiter Ihre Kasacks, Schlupfjacken oder Shirts zu personalisieren.



Unsere Kundenbewertungen von Mein-Kasack.de | Ihrem Kasack-Onlineshop für die Altenpflege und Medizin



⭐⭐⭐⭐⭐


"ALLE STERNE !!!!! SUPER WARE WIE BESCHRIEBEN UND BLITZSCHNELL !!!!!" -  premium-lux - 

⭐⭐⭐⭐⭐


"Jederzeit gerne wieder"
-  siggigluecklich2012 -
 


⭐⭐⭐⭐⭐


"Alles Bestens, tolle Qualität, gut verpackt, Blitzversand."
 - tigerlilly85 - 


⭐⭐⭐⭐⭐


"Gute Ware. Sehr schnelle Lieferung. Gerne wieder."
  - chrissi57 - 


⭐⭐⭐⭐⭐


"Super Verkäufer,immer wieder gerne"
 - 123-gini - 










Ausbildung, Arbeit & Berufsbekleidung einer Krankenschwester

Das Sprachrohr zwischen Arzt und Patienten... kaum einer kennt noch Wickelkittel und Häubchen als Berufsbekleidung Krankenschwester. Heute sind es z.T. recht modische Kasacks, bequeme Berufshosen und Berufsschuhe mit hohem Laufkomfort. Dabei unterscheidet sich die Arbeitskleidung einer Krankenschwester in der Klinik / Krankenhaus deutlich von der Berufsmode für Krankenschwestern in der Arztpraxis.

Welche Vorzüge erwarten Sie bei MEIN-KASACK wenn Sie Ihre Berufsbekleidung als Krankenschwester bestellen?

Bei MEIN-KASACK greifen Sie nicht nur in der Berufsmode für Krankenschwestern auf ein Sortiment von vielen verschiedenen Marken zu. Sie bekommen das Beste von vielen Markenherstellern über einen Online Shop.

- Der Rechnungskauf ist möglich.

- Eine kostenfreie Rücksendung ist auch möglich.

- Das Besticken Ihrer Krankenschwestern Arbeitskleidung ist ebenso möglich.

 

Die Arbeit als Krankenschwester

Möchte jemand eine Ausbildung als Krankenschwester machen, so sollte man nicht nur ein besonderes Interesse an der Medizin mitbringen, sondern auch einen guten Umgang mit anderen Menschen. Man darf sich von Kritik oder Beschwerden nicht sofort entmutigen lassen, denn Krankenschwestern werden dann und wann als Blitzableiter missbraucht. Sie müssen sich sowohl die Beschwerden der Patienten anhören, als auch die der Ärzte.

Oft sind diese Kritiken gar nicht persönlich gemeint, sondern nur das Ergebnis des schlechten Gesundheitszustandes bei den Patienten oder aufgrund von Überarbeitung bei den Ärzten. Krankenschwestern sind häufig das Sprachrohr zwischen Arzt und Patient.

Sie kümmern sich den ganzen Tag um das Wohlergehen der Menschen auf ihrer Station, während der Arzt meist nur einmal am Tag - nämlich zur Visite - mit seinen "Schützlingen" Kontakt aufnimmt.
Fragen oder Unklarheiten, die aufgrund der medizinischen Fachsprache des behandelnden Arztes auf Seiten des Patienten entstehen, werden schließlich an die Schwestern gestellt.

Sie sind wie die fleißigen Arbeitsbienen im Bienenstock, nur eben nicht im schwarz-gelb-gestreiften Look - vielmehr kommen neben der Standardfarbe weiß typische Farben wir blau, mint, orange, lila, flieder... die Berufsbekleidung einer Krankenschwester kann viele Farben haben, wichtig ist, dass Sie dabei funktionell und absolut arbeitstauglich ist. Schließlich sind die Krankenschwestern meist den ganzen Tag in Bewegung.

Dabei versorgen sie die Menschen mit den notwendigen verordneten Medikamenten, verteilen zu jeder Mahlzeit das Essen, begleiten Patienten beim Gang zur Toilette oder bringen den Schieber ans Bett und sind auch für jeden anderen großen oder kleinen Notfall zuständig. Erst wenn es wirklich lebensbedrohlich zu sein scheint, wird wieder ein Arzt hinzugezogen.

Der Beruf Krankenschwester

Krankenschwester, Krankenpflegerin, Gesundheitspflegerin - Viele Namen für einen Beruf? Das Krankenpflegegesetz (kurz KrPflG) von 1885 wurde mit Beschluss im Bundestag (07.2003) am 01.01.2004 in seiner 4. Fassung in Kraft gesetzt. Alle nach diesem Zetpunkt ausgebildeten Pflegekräfte erhalten die offiziellen staatlich geschützte Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpfleger.

Damit wurden die bis dato offiziellen Berufsbezeichnungen Krankenpfleger und Krankenschwester (welche Ihren Ursprung aus dem Ordensschwesterwesen findet) abgelöst. Umgangssprachlich hat diese Veränderung jedoch nicht viel erwirkt, denn die Begriffe Krankenschwester oder nur Schwester und auch der Krankenpfleger oder nur Pfleger sind in den Köpfen der Patienten ebenso verankert wie beim Personal selbst.

Und da der gesetzliche Schutz der ehemaligen Berufsbezeichnungen nie aufgehoben wurde, ist es also auch ganz offiziell korrekt: Krankenschwester oder eben Gesundheits- und Krankenpfleger/in.

Was macht eigentlich eine Krankenschwester?

Das Berufsbild der Krankenschwester umfasst die Betreuung und Versorgung von pflegebedürftigen Personen und Patienten. Die Krankenschwestern und Krankenpfleger sind die Brücke zwischen Patienten und Ärzten. Sie verwalten und organisieren, sind an der Diagnose und Behandlung beteiligt und begleiten die Ärzte bei Visiten und unterstützen diese bei medizinischen Eingriffen.

Was sollte man an Vorrausetzungen mitbringen?

Wichtig für die Krankenschwester und den Krankenpfleger sind Interesse für die Medizin und alle auf Stationen ablaufenden Vorgänge sowie ein gutes Einfühlungsvermögen und Teamgeist. Freundlichkeit, Flexibilität und ein gutes Selbstvertrauen sind ebenfalls vorteilhaft.

Ausbildung zur Krankenschwester - wie und wie lange?

Die Ausbildung zieht sich über 3 Jahre hin. Während dieser Zeit werden 2.100 Stunden in theoretischen und 2.500 Stunden in der Praxisausbildung verbracht. Im Mittelpunkt stehen Kenntnisse in Anatomie, Medizin und Naturwissenschaften, Geistes- und Rechtswissenschaften sowie Politik, Recht und Wirtschaft.

Abschlüsse?

Nach bestandenen Abschlussprüfungen tragen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen den Titel "Examinierte Krankenschwester/Krankenpfleger".

Weiterqualifizierungen?

Weiterqualifizierungen beinhalten eine Fülle an sogenannten beruflichen Anpassungen und Qualifikationen. Darüber hinaus finden alljährlich Hochschullehrgänge für die Pflegekräfte statt.



BELIEBTE KATEGORIEN

  1. BERUFSBEKLEIDUNG PFLEGE
  2. BERUFSBEKLEIDUNG DAMEN
  3. BERUFSBEKLEIDUNG MEDIZIN
  4. ARBEITSKLEIDUNG PFLEGE
  5. BERUFSKLEIDUNG PFLEGE
  6. BERUFSBEKLEIDUNG ARZT
  7. BERUFSKLEIDUNG MEDIZIN
  8. PRAXISBEKLEIDUNG
  9. PFLEGEBEKLEIDUNG
  10. MEDIZINISCHE KLEIDUNG
  11. ARZTKLEIDUNG
  12. DIENSTKLEIDUNG PFLEGE
  13. DIENSTKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER
  14. PFLEGEKLEIDUNG
  15. ARBEITSKLEIDUNG MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE
  16. BERUFSBEKLEIDUNG KRANKENSCHWESTER
  17. PFLEGE BEKLEIDUNG
  18. PRAXIS BEKLEIDUNG
  19. PFLEGE KLEIDUNG
  20. BERUFSKLEIDUNG MEDIZINISCHE
  21. PFLEGE ARBEITSKLEIDUNG
  22. ARBEITSBEKLEIDUNG PFLEGE
  23. BERUFSBEKLEIDUNG MEDIZINER
  24. MEDIZINISCHE BERUFSKLEIDUNG
  25. BERUFSKLEIDUNG BESTELLEN
  26. ARBEITSKLEID PFLEGE
  27. ARBEITSKLEIDER PFLEGE
  28. BERUFBEKLEIDUNG PFLEGE
  29. PRAXISKLEIDER
  30. BERUFSMODE MEDIZIN